📦 Musterversand
📦 Musterversand -67%

Vinylfaserteppichfliese Joris

✔️ Hochmodernes Produkt.

✔️ 16 Fliesen pro Packung (4m²).

✔️ Zum Ausprobier Preis.

Preis pro Paket (4.0 m²): €155,80   UVP €479,80
Preis pro m²: €38,95

Bereche die Anzahl der Pakete:

5% Verschnitt einkalkulieren:

Sie benötigen Pakete =

MengePreis (inkl. MwSt.)Rabatt
bis 50 Paket38,95 € /m²155,80€ / Paket (4 m²)0%
ab 50 Paket34,81 € /m²139,25 € / Paket (4 m²)10,00%
  • Voraussichtliche Lieferung:18.12.2022 - 22.12.2022

  • Versandkosten: Versandklasse M

Produktbeschreibung
Mit seinen warmen Erdtönen und der dunklen Eleganz, ist die Webkombination der Vinylfaserfliese "Joris" eines der bestverkauften Produkte und vermittelt eine hohe Wohnqualität durch seine gemütliche und dennoch trendbewusste und chice Ausstrahlung.
Technische Daten

Format: 500 x 500mm Fliese 

Verpackungsmenge: 16 Fliesen 

Webkombination: schwarz / braun 

Unterboden: Greenfelt, integrierter Filzunterboden 

Gesamtdicke: ca. 4,7 mm 

Gesamtgewicht: 3 kg / m² 

Breite: 500 mm Länge: 500 mm 

Menge (m²) / Packung: 4 m² 

Verlegeart: Stoß an Stoß zu verkleben

Anwendung

ANWENDUNG VINYLFASERTEPPICH:


 

Die folgende Anleitung wird Ihnen helfen, einen schönen und strapazierfähigen Boden zu verlegen. Achten Sie bitte auf die folgenden Punkten:

die Teppichfliesen müssen 48 Stunden vor der Verlegung in den Raum gebracht werden damit sie sich an die spätere Nutzungs-Temperatur des Raumes, die zwischen 18 ° C und 23 ° C liegen soll, anpassen können.

die Fliesen sollten als LETZTES Teil der Einrichtung installiert werden und sofort nach der Verlegung und bis kurz vor der Verwendung abgedeckt sein um jede Verschmutzung und Beschädigung zu vermeiden.

 

Allgemein

Die Verlegung der Fliesen sollte von einem professionellen Handwerker, mit Erfahrung beim Verlegen von flach gewebten Vinyl Bodenbelägen durchgeführt werden. Diese Fliesen sind die am besten geeigneten Bodenbeläge für Doppelböden. Die Fliesen sollten NIE auf einen alten textilen Bodenbelag verlegt werden.

 

Boden

Eine gute Vorbereitung ist unerlässlich. Der Boden muss absolut sauber sein, reiß-, staub-und fettfrei, druckfest und dauerhaft trocken sein. Sorgfältiges Spachteln ist notwendig für ein gutes und dauerhaftes Ergebnis. Die Vorgehensweise ist wie folgt:

 

Für Neubauten:

Den Feuchtigkeitsgehalt des Estrichs prüfen. Dieser muss, im Falle von Sand-Zement, <2% betragen. Ist dies nicht der Fall, dann sollte die Verlegung verschoben werden.

Die Oberfläche wird mit einer Grundierung behandelt. Hierauf wird, mindestens 24 Stunden vor der Verlegung, eine selbstverlaufende Spachtelmasse aufgetragen. Nach dem kompletten Trocknen muss diese geschliffen und abgesaugt werden. Der gründliche Schliff ist für ein optisch perfektes Ergebnis absolut notwendig.

Das gründliche Staubsaugen ist für die richtige Haftung des Klebers unerlässlich.

Bei Renovierung:

Alle Rückstände des früheren Bodenbelags sollten sorgfältig durch Schleifen und Staubsaugen entfernt werden.

Soweit erforderlich, werden Risse und Brüche sorgfältig repariert, anschließend wird der Boden mit einer Zweikomponenten Spachtelmasse behandelt.

Prüfen Sie, ob aufsteigende Feuchte vorkommt. Bei Bedarf wird eine Dampfsperre aufgetragen.

Eine selbstverlaufende Spachtelmasse muss mindestens 24 Stunden vor der Verlegung aufgetragen werden. Nach dem Trocknen muss diese geschliffen und abgesaugt werden. Ein gründlicher Schliff ist für ein optisch perfektes Ergebnis absolut notwendig. 

 Das gründliche Staubsaugen ist für die richtige Haftung des Klebers unerlässlich.

 

Verlegung von Vinylfaser Fliesen.

 

Lagerung

Die Fliesen müssen bis zum Zeitpunkt der Verlegung in der Originalverpackung und auf der Original-Palette gelagert werden. Wenn dies nicht möglich ist, können die Kartons auf einem flachen Boden (maximal acht Kartons) hochgestapelt werden. Die Kartons müssen Kante auf Kante gestapelt werden. Transport erfolgt vorzugsweise mit einem Gabelstapler oder einem Hubwagen. Zwei Paletten dürfen nie übereinander gestapelt werden, um Schäden zu vermeiden. Prüfen Sie, ob die Referenz übereinstimmt mit dem Auftrag und ob die Chargennummern identisch (BATCH Nr.) sind. Nur identische Chargennummern können im gleichen Raum verlegt werden. (Siehe BATCH Nr. auf dem Etikett jedes Kartons).

Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner bei Oberflächenwerk vor Beginn der Verlegung.

 

Raumklima 

Es darf nur verlegt werden, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

eine Bodentemperatur von mindestens 15 ° C, eine Temperatur zwischen 18 ° C und 23 ° C und eine relative Luftfeuchtigkeit nicht höher als 75%.


 

Die Verlegungsmuster für Vinylfaser Teppichfliesen

Auf der Rückseite der Fliese sind die Buchstaben A, B, C oder D und ein Pfeil, der die Produktionsrichtung andeutet, gedruckt. Dieser Pfeil ist die Leitlinie für die Verlegung.

Von den verschiedenen Möglichkeiten, empfehlen wir die folgenden zwei Muster:

ENGLISCHER ART oder ASHLAR. Dies ist ein Legemuster in der Pfeilrichtung. Die Fliesen sind in einer Richtung angeordnet, wobei die Kopfnaht der zweiten Reihe um 25 cm verschoben zu der Kopfnaht der ersten Reihe liegt.

SCHACHBRETT. Bei diesem Muster ist die Produktionsrichtung der Fliesen, die durch den Pfeil auf der Rückseite angedeutet ist, abwechselnd um 90 ° gedreht.

 

Kontrolle

Überprüfen Sie jede Fliese vor dem Verschneiden oder Verlegen auf sichtbare Mängel.

 

Auftragen des Klebstoffs

Dank ihrer hohen Formstabilität brauchen die Teppichfliesen nicht dauerhaft verklebt zu werden und sollten nur festgelegt werden. Dazu wird ein Fliesen Kleber, der nach dem Trocknen über eine ständige geringe Haftung aufweist, benötigt werden . Diesen leicht gefärbten Klebstoff sparsam in einer Menge von max. 80 g/m2 auftragen. Der Klebstoff muss ausreichend trocknen, bevor verlegt werden kann. Sonst entsteht eine dauerhafte, nicht erwünschte Verklebung. Ein richtig aufgetragener Anti-Rutsch-Klebstoff ermöglicht es, die Fliesen problemlos aufzunehmen und wieder zu verlegen.

 

Verlegung

Unterschiedliche Chargennummern dürfen nicht gemischt werden. Nur Fliesen mit der gleichen Chargennummer sollten zusammen verarbeitet werden, um eine komplette Egalität in Farbe und Aspekt zu gewährleisten. Die Fliesen sollten in folgender Reihenfolge verlegt werden:

mit aufsteigender Seriennummer (siehe " Serial Nr." Auf dem Etikett der Box)

und innerhalb einer Seriennummer mit aufsteigender Box-Nummer (siehe „BOX Nr." Auf jedem Etikett der Boxen)

 

Verfahren

Vorab wird eine Fliese in eine Türöffnung auf die Abgrenzung von Bereichen verlegt. Mittels dieser Fliese wird eine Linie parallel zur Wand gezogen. Danach wird auf eine Anzahl von Fliesen, eine zweite Linie senkrecht zur Ersten gezeichnet.

Der Klebstoff wird aufgetragen. Die Verlegung wird, nach dem vollständigen Trocknen des Klebers, auf der Kreuzung der Linien begonnen.

Die Verlegung wird kniend auf der bereits verlegten Fliese fortgesetzt. Dabei wird die nächste Fliese sorgfältig in den von den bereits installierten Fliesen gebildeten Winkel geschoben. Ein erstes Segment wird fertiggestellt, bevor mit dem nächsten Segment angefangen wird.

 Die zu schneidende Fliese wird auf die zuletzt verlegte Fliese gelegt.

Eine dritte Platte wird gegen die Wand geschoben.

Die zu verlegende Fliese wird dort entlang der Kante der letzten Fliese geschnitten.

Der sichtbare Teil der geschnittenen Fliese wird gegen die Wand verlegt.

Achtung: Manchmal werden entlang der Nähte weiße Fasern sichtbar sein. Diese werden automatisch während der Anwendung abbrechen und verschwinden. 

 

Wichtige Punkte :

Bei der Verwendung von Stuhlrollen wird der Bodenbelag am besten mit einer Kunststoffunterlage  geschützt. In jedem Fall sollten harte Räder mit einem Mindestdurchmesser von 50 mm und eine Breite von mindestens 20 mm verwendet werden.

Kontakt mit Materialien aus Kautschuk ist zu vermeiden. Nach längerem Kontakt kann sich die Fliese verfärben. In solchen Fällen wird der Kautschuk durch einen anderen Kunststoff ersetzt oder es wird ein Schutz angebracht.

Die Fliesen sind nicht geeignet für Outdoor-Anwendungen.

Die Fliesen sind für Fußbodenheizung geeignet.

Es ist absolut notwendig, den Boden sofort nach der Verlegung abzudecken, um Schäden zu verhindern, vor allem wenn noch nachträgliche Arbeiten durch Dritte erfolgen.

Zögern Sie nicht, Ihren Ansprechpartner für die Vinylfaser Teppichfliesen zu kontaktieren, er wird alle offenen Fragen beantworten und die notwendige technische Unterstützung besorgen.

 

DURCH NICHTBEACHTUNG DIESER VERLEGEANWEISUNG ERLISCHT DIE GARANTIE DES HERSTELLERS.

 

Pflegehinweis

 

Reinigen ist nicht Ihre Sache.

Die schmutzabweisenden Vinylfaser Teppichfliesen sehen noch nach Jahren wie neu aus.

 

Mit einem Kunstfaser-Garn gewebt und mit einem Glasfaserkern verstärkt, sind unsere Vinylfaserteppiche mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser einfach zu reinigen. Im Vergleich zu vielen anderen Bodenbelägen, zeichnet sich unser Produkt dadurch aus, dass Schmutz und Flecken leicht und in kürzester Zeit entfernt werden können.

Strategische Pflege ist von größter Bedeutung für die Werterhaltung einer Immobilie. Die Lage eines Gebäudes bestimmt häufig den Verschmutzungsgrad der Immobilie. Ebenso die dort ausgeübten Tätigkeiten, sowie das Wetter. Daher empfiehlt es sich, in ein zuverlässiges Schmutz Sammelsystem zu investieren, das bis zu 80 % der Verunreinigungen auffangen kann.

 

Dieses dreiteilige Auffangsystem besteht aus:

- einem Außenteppich für die Aufnahme von feuchtem Schmutz, der regelmäßig mit einem Hochdruckgerät gereinigt wird.

- einen Bürsten-Bereich zur Entfernung von klebrigen und grobem Schmutz.

- eine waschbare Schmutzfangmatte, die regelmäßig gewechselt wird.


 

Eine strategische Pflege erfordert die Erstellung eines Plans, der die Zonen mit unterschiedlicher Nutzungshäufigkeit angibt. Auf der Grundlage dieses Plans werden für jede Zone die Arten der Pflege und ihre Häufigkeit festgelegt.

 

Kümmern Sie sich um Ihren Fußboden. Tag für Tag.

Staubsaugen. Unsere Bodenbeläge müssen entsprechend dem Verschmutzungsgrad und der Intensität, in der man sie nutzt / begeht, gereinigt werden. Entfernen Sie den Schmutz mit einem Bürststaubsauger mit 2 Motoren: einem Motor für den Staubsauger und einem Motor für die horizontal rotierende Bürste.

 

Nachfolgend wird beschrieben, wie Flecken entfernt werden.

Gehen Sie wie folgt vor:

Entfernen Sie den Fleck so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch. Gehen Sie dabei von außen nach innen vor. Behandeln Sie dann den Fleck mit einem verdünnten, pH-neutralen Reiniger. Tupfen Sie die Stelle mit einem sauberen und feuchten Tuch ab. Verwenden Sie immer genügend Wasser.

Unbedingt vermeiden:

Keine Lösungsmittel.

Keine Temperaturen von über 100 °C.

Keine Scheuerschwämme, Schleifpapier oder Messer zum Entfernen von Flecken


 

Nassreinigung? Perfekt für eine umfassende Pflege. 

Da Ihr Bodenbelag aus in 3D gewebtem Vinyl besteht, nimmt der Vinylfasrteppich kein Wasser auf, ist aber wasserundurchlässig. Deshalb können unsere Bodenbeläge problemlos mit einer großen Menge Wasser gereinigt werden. Die EINZIGE Bedingung ist, dass das Schmutzwasser anschließend aufgesaugt wird. Der Untergrund oder der erhöhte Boden muss wasserdicht sein, da Wasser durch die Nähte sickern kann.

 

Anmerkung: 

Das Aufwischen oder Aufnehmen bei Vinylfaserteppichen ist nutzlos.

Bei diesen Methoden wird das Schmutzwasser nicht abgesaugt und trocknet in der Struktur aus, wodurch Flecken und Aureole entstehen können.


 


 

Versand
Gewebtes Vinyl wird immer beliebter in der Welt der Innenarchitektur und Hochleistungsböden. Hier trifft Handwerkskunst auf Hightech, denn eine neue Generation außergewöhnlicher Böden vereint jahrhundertealte Textilkunst mit innovativsten Techniken. Mit diesen Teppichen sind der Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Kombinieren Sie verschiedene Designs mit Ihren eigenen Ideen. Auch für gewerbliche Zwecke sind die sehr robusten, strapazierfähigen und sehr pflegeleichten Vinylfaserteppiche geeignet. Mit unseren Vinylfaserteppichen erwartet Sie beste Qualität mit konstanter Farbgleichmäßigkeit, abwechslungsreichen Designs, die untereinander kombinierbar sind. Dieses in Belgien hergestellte Produkt ist frei von Phthalaten, hat einen langen Lebenszyklus und verfügt über eine sehr gute Rutschfestigkeit. Zudem sind die Böden als Einzelfliese einfach zu Verlegen.

Hochmoderne Webstühle und die besten Jacquardmaschinen produzieren hochwertige Bodenfliesen und Dielen. Unser gewebter Vinylboden erfüllt die überlegenen ästhetischen und technischen Aspekte gewerblicher Bodenbeläge.
Die Webmaschinen erlauben es, jeden Kettfaden einzeln zu steuern. Unsere Designer können dadurch neue Strukturen und Muster erstellen. Diese Maschinen basieren auf der gelungenen Kombination von mechanischen Bewegungen und elektronischen Steuerungen und ermöglichen so vollkommen neue Wege im Bereich der Weberei.